Jahreshaupt­versammlung 2021

17. Juli 2021

Am 17. Juli führten wir unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Bernburger Kino Capitol durch. Zu Beginn blickte unser Vereinsvorsitzender Uwe Espenhahn in seinem Rechenschaftsbericht auf die schweren Pandemie-Monate in 2020 zurück, in denen unsere Instrumente ruhen mussten und weder reguläre Proben noch Auftritte stattfinden konnten. Persönliche Zusammenkünfte waren ausschließlich zu Beginn des Vorjahres sowie während der Sommermonate, dann unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzeptes, möglich. Ansonsten war unser Vereinsleben im zurückliegenden Jahr vor allem von Online-Proben über Zoom, der erfolgreichen Teilnahme am Vereinswettbewerb „Scheine für Vereine“ sowie der Arbeit in außermusikalischen, teilweise aktuell noch laufenden Projekten, wie der umfassenden Sanierung des Vereinshauses oder der Neugestaltung der Vereinshomepage, geprägt.

Die aufgrund der ausgefallenen Jahresabschlussfeier bisher nicht durchgeführten Ehrungen besonderer Mitgliedsjubiläen aus 2020 wurden an diesem Tag ebenfalls nachgeholt. Insgesamt wurden neun Sportsfreunde für ihre jahrelange Mitgliedschaft geehrt, darunter Hans-Joachim Hoffmann für 40 Jahre sowie Andreas Lange, Michael Wagner und Andreas Werner für 45 Jahre Vereinszugehörigkeit. Eine Ehrennadel für inzwischen 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Uwe Espenhahn. Seinen Verdiensten, insbesondere in der langjährigen Vorstandsarbeit und Übungsleitertätigkeit aber auch die der übrigen Jubilare zollten die Vereinskameraden und -kameradinnen mit langanhaltendem Applaus. Weitere Ehrungen gingen an Monika Jendroschke (10 Jahre), Susen Baumberger (15 Jahre), Robert Fritsche (15 Jahre) und Sven Marquardt (20 Jahre).

Der zweite Teil der Mitgliederversammlung war schließlich unseren zukünftigen Plänen und Vorhaben gewidmet. Bereits am 11. September soll – nach dem coronabedingten Ausfall im Vorjahr – erneut ein Musikfest auf dem Schulhof der Bernburger Goetheschule stattfinden. Die Vorbereitungen hierfür laufen bereits auf Hochtouren und auch einzelne Gastvereine haben bereits ihre Teilnahme am Fest zugesagt. Darüber hinaus reisen wir am 2. Oktober in die Harzstadt Hasselfelde, wo ein musikalisches Treffen der Spielmannszüge des Landesturnverbands Sachsen-Anhalts, ohne Wettkampfcharakter, stattfindet. Für den Herbst ist zudem die Teilnahme an einer ebenfalls über den Landesverband organisierten Ferienfreizeit der Nachwuchsspielmannszüge in Güntersberge geplant.

Das kommende Jahr 2022 soll dann ein ganz besonderes werden. Insbesondere in der zweiten Jahreshälfte planen wir zahlreiche Aktivitäten anlässlich unseres 120jährigen Vereinsjubiläums. Alle musikbegeisterten Bernburger dürfen sich bereits jetzt auf ein großes Jubiläumsfest freuen, welches wir mit hoffentlich zahlreichen Gästen für den 10. September 2022 auf dem Bernburger Schlossfest planen. Darüber hinaus sind eine Challenge zur Reaktivierung ehemaliger Vereinsmitglieder sowie eine mehrtägige Vereinsfahrt geplant.

Abschließend wählten wir im Rahmen der Jahreshauptversammlung einen neuen Vereinsvorstand. Nachdem die dreijährige Amtszeit des alten Vorstands an diesem Tag endete, bilden nachfolgende Mitglieder nun das neue Vorstandsteam:

Vereinsvorsitzender: Uwe Espenhahn

Stellvertretender Vorsitzender: Mirco Finke

Musikalischer Leiter: Ralf Frieboes

Jugendleiterin: Lea Rolle

Finanzwartin: Ines Espenhahn

Schriftführer: Florian Mansfeld

Zeugwartin: Steffi Mansfeld

Pressesprecher: Tino Espenhahn

Detlef Hirsch und Anja Fürtig wurden bereits im Vorfeld als Seniorensprecher und stellvertretende Jugendleiterin gewählt und durch die Jahreshauptversammlung bestätigt.

In seinen Abschlussworten dankte Versammlungsleiter Mirco Finke den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre jahrelange, ehrenamtliche Arbeit und wünschte dem frisch gewählten Vereinsvorstand viel Erfolg für die nun beginnende Amtszeit.

Weitere News

66+1.  Karnevals­eröffnung beim BKC

66+1. Karnevals­eröffnung beim BKC

Wir waren dabei. Alle frisch getestet, für uns kein Problem. Mit dem Brucker-Lager-Marsch begrüßten wir alle Gäste zur Eröffnungsparty beim Bernburger Karnevalsclub. Die Stimmung war großartig, frei nach dem Motto gesungen, gelacht, geschunkelt. Unser Bühnenprogramm...

Ferienfreizeit Güntersberge

Ferienfreizeit Güntersberge

Vom 28.10. bis 31.10.2021 fand für unseren Nachwuchs die Ferienfreizeit statt. Wir fuhren mit 11 Kindern wieder in den Harz-Park nach Güntersberge um dort mit anderen Nachwuchsspielleuten aus Ziegelrode, Elbingerode, Neuwerk und Hettstedt gemeinsam zu musizieren. Am...