Großes Musikfest auf dem Schloßhof: 120 Jahre Spielmannszug Bernburg 1902 e.V.

10. September 2022

Nach mehr als einem Jahr Vorbereitung war es am 10. September nun endlich so weit: Gemeinsam mit 15 befreundeten Musikvereinen und etwa 400 Musikern feierten wir auf dem Bernburger Schlosshof 120 Jahre Spielmannszug Bernburg 1902 e.V. Bereits vor der Eröffnung unseres großen Musikfestes durch Schirmherrin und Oberbürgermeisterin Dr. Silvia Ristow marschierten einige unserer Gastvereine vom Rheineplatz zum Schloss und brachten somit schon in den frühen Morgenstunden ordentlich Musik in die Stadt. Nach einem gemeinsamen Zusammenspiel folgten schließlich die einzelnen, etwa 25minütigen Auftritte der verschiedenen Spielmannszüge und Schalmeienorchester. Mit der einen oder anderen Anekdote im Gepäck führte unser Moderator Kay Gut, selbst ehemaliger Spielmann, sehr unterhaltsam und kurzweilig durch das gesamte Programm, sodass die Zeit tatsächlich wie im Fluge verging. Nachdem unser Nachwuchszug bereits gegen Mittag sein Bühnenkonzert hinter sich brachte, präsentierten sich der Erwachsenenspielmannszug als letzte Formation. Dem Anlass entsprechend hielten wir neben vielen bekannten Titeln auch eine besondere Überraschung für unser Publikum bereit: Eigens für unser Fest studierten wir die Titel-Melodie der Manga-Serie Naruto ein uns präsentierten diese als Crossover-Projekt gemeinsam mit Cello und E-Bass. Ein weiterer Höhepunkt an diesem Tag war der gemeinsame Auftritt ehemaliger Spielleute, die im Rahmen der Ehemaligen-Challenge wieder zusammenfanden und mit den Senioren sowie etwas Verstärkung aus unseren Reihen ein eigenes Programm auf die Bühne brachten. Gegen 19 Uhr fand schließlich das große Finale statt: Alle anwesenden Vereine marschierten als buntgemischter Musikzug nochmals gemeinsam auf und erzeugten damit ein ganz besonderes Klangerlebnis. Mit der Annemarie-Polka verabschiedeten wir Spielleute uns schließlich tanzend von unserem Publikum und gaben die Bühne frei für Atemlos – DIE BAND. Nach einer kurzen Umbaupause sorgte diese mit einem bunten Mix aus Rock, Pop, 80er, 90er und NDW bis in die Nacht hinein für eine ausgelassene Party-Stimmung, sodass die Tore des Schlosshofes erst in den frühen Morgenstunden wieder verschlossen wurden.

Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle allen Unterstützern, Spendern, Sponsoren, aber auch unseren Angehörigen und Familien, ohne deren Mitwirken ein solches Fest überhaupt nicht denkbar gewesen wäre. Unser 120jähriges Jubiläum wird uns allen noch sehr lange in Erinnerung bleiben und als besonderes Highlight in die hoffentlich noch lange Geschichte unseres Vereins eingehen.

Bedanken möchten wir uns auch bei allen Gastvereinen, die mit ihren großartigen Darbietungen unser Fest mit Leben füllten und uns mit liebevoll gestalteten Präsenten überraschten:

Spielmannszug „Aschersleber Stadtpfeifer“

Schalmeienkapelle d. F.Fw. Crüchern e.V.

Schalmeienkapelle Grimschleben e.V.

Spielmannszug SV Rot-Weiß Großörner

Spielmannszug Halle e.V.

Spielmannszug Hasselfelde e.V.

Hettstedter Spielmannszug „Blau-Weiß“ 1919 e.V.

Schalmeienorchester Grün-Weiß Löbejün

Spielmannszug Neuwerk/Harz e.V.

Spielmannszug Peißen

Spielmannszug 1925 Potsdam-Babelsberg e.V.

Spielmannszug „Blaue Jungs“ Rheine-Gellendorf

Spielmannszug Stiege „rot-weiß“ von 1927 e.V.

Schalmeienkapelle Sülldorf 1964 e.V.

Spielmannszug Tarthun e.V.

Ziegelröder Spielmannszug

Weitere News

Moin, Büsum!

Moin, Büsum!

"Der Weg ist das Ziel" - So fühlte es sich während unserer stimmungsvollen Busfahrt an die Nordseeküste nach Büsum an, wo wir vom 30. September bis zum 3. Oktober ein tolles, verlängertes Vereinswochenende verbrachten. Doch nicht nur im Bus, sondern auch vor Ort...

Ausflug in den Serengeti Park

Ausflug in den Serengeti Park

Ab auf Safari hieß es am 17. September 2022 für unseren Nachwuchs. Es ging in den Serengeti Park nach Hodenhagen. Im Bus war gute Stimmung und alle freuten sich auf den Ausflug. Bei strahlendem Sonnenschein angekommen und angemeldet ging es für uns erstmal zu den...