Ferienfreizeit Güntersberge

7. November 2021

Vom 28.10. bis 31.10.2021 fand für unseren Nachwuchs die Ferienfreizeit statt. Wir fuhren mit 11 Kindern wieder in den Harz-Park nach Güntersberge um dort mit anderen Nachwuchsspielleuten aus Ziegelrode, Elbingerode, Neuwerk und Hettstedt gemeinsam zu musizieren. Am ersten Tag musizierten wir gemeinsam und studierten ein neues Musikstück ein. Abends fand dann die traditionelle Kennenlerndisco statt. Freitag morgen weckten wir unsere Kiddies mit der Annemarie-Polka und tanzten eine Runde durch den Flur. Mit dem anschließendem Fliegerlied war auch der Frühsport getan. Nach dem Frühstück musizierten wir vereinsintern. Als Überaschung fuhren wir nach dem Mittagessen in die Heimkehle – einer Höhle in Uftrungen. Wieder zurück hatten wir noch ein bisschen Zeit für Fußball und Gesellschaftsspiele. Nach dem Abendbrot machten wir noch einen kleinen Spieleabend. Samstagvormittag probten wir noch einmal mit den anderen Vereinen für das Konzert in Quedlinburg. Auch das neue Stück „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ übten wir nochmal und dann ging es nach dem Mittagessen nach Quedlinburg. Das Konzert war wieder erfolgreich und wir hatten uns die Halloweenparty am Abend verdient. Unsere Kinder sahen schaurig schön aus. Am Sonntag ging es dann wieder nach Hause und ein tolles Wochenende ging zu Ende.

Weitere News

Schlachtfest in Peißen

Schlachtfest in Peißen

Nach einen Jahr Zwangspause trafen sie die Mitglieder der Seniorenspielgemeinschaft Peißen - Bernburg wieder zu einem gemeinsamen Schlachtfest in den Räumen der Peißener Spielleute. Vor dem Essen lud aber erstmal Reinhard Hammermann zum gemeinsamen musizieren in den...

66+1.  Karnevals­eröffnung beim BKC

66+1. Karnevals­eröffnung beim BKC

Wir waren dabei. Alle frisch getestet, für uns kein Problem. Mit dem Brucker-Lager-Marsch begrüßten wir alle Gäste zur Eröffnungsparty beim Bernburger Karnevalsclub. Die Stimmung war großartig, frei nach dem Motto gesungen, gelacht, geschunkelt. Unser Bühnenprogramm...